Über uns & Produkte

Über uns & Produkte

Seit 2016 bietet TantoAn die japanische Essstäbchen und Sake aus Japan an. Sichere und hohe Qualität garantiert TantoAn, als Impoteur. Die Produkte sind nur bei den bestimmten Fabriken und Brauereien hergestellt, mit der langen Geschichte, Erfahrung und hohen Zuverlässigkeit. TantoAn freut sich, Ihnen in Deutschland die wunderware Produkte vorstellen kann.

 

<Team TantoAn>

Wir kommen aus Wakasa, liegt auf der Grenze zwischen Fukui Präfektur und Kyoto. Die Stadt liegt genau am Bucht, gibt's viele schöne Strände.

Jeden Tag frische Fische, Sparziergang am Strand, also ganz gemütlich. Die Inhaberin, mit MBA mit dem Schwerpunkt E-Commerce, ist glech eine Sake Meisterin mit der japanischen Qualifikation (Kikizake-shi). Auf Englisch nennt man, Master of Sake, oder auf Französisch Sake Sommelier. Sie empfielt nur gute und sichere Sake.

  wada wada2   

 

  shiroyama_2  shiroyama

 

 

 

 

Essstäbchen kommen aus Fukui Präfektur, liegt neben Kyoto. Die Stadt Obama ist sehr bekannt für Essstäbchen-Herstellung als eine traditionelle Industrie. 80% von japanischen Essstäbchen ist hier hergestellt. Die erfahrene Meistern zeigen sein ausgezeichnetes Handwerk. Unser Partner SUNLIFE hat mehr als 6000 verschiedene Essstäbchen und unterstützt uns, verbunden mit Stadt Obama. Die Firma ist auf der Messe Ambiente 2017 in Frankfurt am Main als eine erste Firma von der Essstäbchen-Industrie vorgestellt. 

  fullsizeoutput_591 

  IMG_6074

  IMG_6093

Sake ist ein japanisches traditionelles alkoholhaltiges Getränk. In der Regel besteht ein Sake nur aus Reis und Wasser. So ist die Qualität der zwei Zutaten sehr wichitig. Sake Brau benöltigt eine sehr feine Arbeit, unter vollen Kontrolle der Zeit, Temparatur und Feuchtigkeit. Kyoto ist das zweite größte Gebiet des Sake-Brauen mit 16% Anteil der gesammten japanischen Sake-Brauen, denn das Wasser in Kyoto ist ein sehr weiches Wasser, das zum Sake-Brrauen gut passt.

  kinenkan_ido_2

  9._Sake_Production_3 

  0._Brewery_in_Spring

<Foto: Gekkeikan, Kyoto>